Wahllexikon

Wir liefern Erklärungen und Hintergrundinformationen zu Wahlen, Wahlrecht und digitaler Demokratie

Kuratorium

Ein Kuratorium ist ein Gremium, das eine öffentliche Körperschaft, Stiftung oder ähnliches beaufsichtigt.

Meist wird ein Kuratorium von einem Ministerium mit einem konkreten Arbeitsauftrag entsandt, um z.B. die Wirksamkeit einer Stiftung zu kontrollieren.

Die Mitglieder eines Kuratoriums bestehen aus gewählten Vertrauensleuten und sind meist repräsentativ zur politischen Stärke im jeweiligen Parlament zusammengesetzt, um eine Binnenpluralität zu gewährleisten.

Bei Stiftungen wird das Gremium, das die Aufgabe der Beratung und der Aufsicht des Vorstands hat auch als Stiftungsrat bezeichnet.

Siehe auch: Aufsichtsrat

< Zur Übersicht