Wahllexikon

Wir liefern Erklärungen und Hintergrundinformationen zu Wahlen, Wahlrecht und digitaler Demokratie

Wahlsystem

Unter einem Wahlsystem (Synonym: Wahlverfahren) wird das Verfahren verstanden, mit dem die Wähler bei Wahlen ihren Willen in Form von Wählerstimmen zum Ausdruck bringen können. Wahlsysteme regeln den gesamten Wahlprozess von der Wahlwerbung über die Form der Stimmabgabe bis zu den Regelungen wie aus den Wählerstimmen das Wahlergebnis bestimmt wird.

Wahlsysteme geben die Form der Kandidatur, des Stimmgebungsverfahrens und des Stimmverrechnungsverfahrens vor. Das Wahlsystem kann einen Einfluss auf das Wahlergebnis haben. Es sollte daher so ausgestaltet sein, dass das Wahlergebnis die zum Teil sehr unterschiedlichen Vorstellungen der Wähler möglichst gut repräsentiert.

Siehe auch: Wahlergebnis, Wahlrecht

< Zur Übersicht