Startseite Wahlbeteiligung steigern Bequeme Stimmabgabe
Polyas in Berlin

Wahlbeteiligung steigern: Bequeme Stimmabgabe online

So steigern Sie die Wahlbeteiligung

Wähler sind unterschiedlich in ihrem Wahlverhalten, deswegen kann es helfen, sich nach den Bedürfnissen der Wahltypen zu richten. So motivieren Sie potenzielle Wähler zur Stimmabgabe. 

Unentschlossene Wählergruppen können durch eine proaktive Wahlorganisation von der Stimmabgabe überzeugt werden. Beschreiben Sie daher, wie die Teilnahme an der Wahl erfolgen kann. Erläutern Sie den Anfahrtsweg, notwendige Dokumente und das Stimmrecht, um die Hürde zu minimieren. 
Bei einer Online-Wahl können Sie Ihren Wahlberechtigten signalisieren: Die Stimmabgabe ist sehr bequem und erfordert kaum Zeit und Aufwand! 

Stimmabgabe bequem von Zuhause aus

Ihr Argument liegt auf der Hand: Mit einer Online-Stimmabgabe müssen die Wähler keinen großen Aufwand betreiben. Das Wahlerlebnis gestaltet sich bei einer Online-Wahl besonders komfortabel: Es kann ganz entspannt von dem heimischen Sofa aus oder direkt am Arbeitsplatz gewählt werden und die Wahl kann ganz einfach in den regulären Alltag eingebunden werden. Für zögerliche Wähler oder Nicht-Wähler, die keine Lust haben zur Wahl zu gehen, ist die Online-Wahl eine Möglichkeit der Motivation.

Jetzt kostenfrei Informationen zur Online-Wahl anfordern >

Online-Stimmabgabe für eine höhere Wahlbeteiligung

Wenn der Wähler nicht zur Urne kommt, bringen Sie die Wahlurne zu ihm:  Die digitale Wahlurne erreicht den Wähler dort, wo er sich aufhält. Durch die komfortable Möglichkeit der Stimmabgabe steigern Sie Ihre Wahlbeteiligung.

Erläutern Sie Ihren Wählern das einfache und bequeme Verfahren einer Online-Stimmabgabe und werben Sie so für die innovative Umsetzung Ihrer Wahl:

  • Der Wähler muss kein Wahllokal aufsuchen und verliert dadurch nicht unnötig wertvolle Zeit. Dies ist besonders bei Institutionen mit einer deutschlandweiten, europaweiten oder weltweiten Mitgliederbasis das überzeugende Argument für eine Teilnahme an der der Wahl.
  • Die Wahl kann einfach von einem internetfähigen Endgerät aus durchgeführt werden. Daher kommt der Wähler nicht in terminliche Bedrängnisse durch den anfallenden Zeitaufwand, der für die Wahl eingeplant werden müsste.
  • Das einfache Authentifizierungsverfahren ermöglicht eine bequeme Online-Stimmabgabe. Überzeugen Sie Ihre Wähler mit den Vorzügen: Mit nur wenigen Klicks ist die Wahl durchgeführt und abgeschlossen.
  • Eine örtliche Präsenz stellt nun kein Hindernis mehr da: Locken Sie die zurückhaltenden Wähler mit dem Argument der bequemen Online-Stimmabgabe aus der Reserve. Erreichen Sie auch aktive Wähler, die eventuell zeitlich verhindert wären, mit der praktischen Online-Wahl.

Polyas-Tipp: Ermöglichen Sie die bequeme Online-Stimmabgabe in Ihrer Institution und senken Sie Ihre Gesamtkosten erheblich: Sie sparen Reisekosten, Verteilzeiten und Arbeitszeitausfälle und kommen mit diesem Komfort auch den Interessen Ihrer Wähler entgegen. Informieren Sie sich jetzt über den Ablauf der Online-Stimmabgabe mit Polyas!

Bequeme Wahl für den Alltag

Die Möglichkeit der Online-Stimmabgabe ist ein wirklicher Service für Ihre Wähler. Denn nun können die Wähler den Wahlgang bequem und zeitsparend abschließen. Der Alltag ist schon stressig genug, daher sollte die Teilnahme an Ihrer Wahl angenehm und einfach verlaufen. Lassen Sie sich von unseren Wahlexperten zur Durchführung Ihrer Online-Wahl beraten. Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot  an!