Mitgliederversammlung im Verein

Die Digitalisierung schreitet immer mehr voran – nicht zuletzt wegen Corona. Die aktuelle Lage zwingt viele Unternehmen und Vereine, die noch nicht in allen Bereichen digital sind, zum Umdenken. Die Mitgliederversammlung im Verein wird nun aufgrund von Risikofaktoren für die Gesundheit online abgehalten. Durch eine Gesetzesänderung sind nun Online-Wahlen für Vereine unkompliziert durchführbar. Welche Vorteile die digitale Stimmabgabe für Ihren Verein birgt und worauf Sie bei der Planung einer digitalen Vereins-Wahl achten müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag mit praktischer Checkliste.

Continue reading

Virtuelle Wahlen in Parteien

Briefwahlen haben momentan ihren Durchbruch. Durch die Pandemie wollen immer mehr Menschen ihre Stimme per Briefwahl abgeben. Es gibt allerdings auch eine Alternative: virtuelle Wahlen wie digitale Mitgliederbefragungen in Parteien. Wie es rechtlich mit virtuellen Wahlen in aussieht und welche Möglichkeiten sich daraus für Parteien ergeben, erzählen wir im diesem Blogbeitrag. Continue reading

Die Gemeinde Stahnsdorf hat ihre erste Online-Bürgerbefragung mit POLYAS durchgeführt.

Die Gemeinde Stahnsdorf ist die erste Kommune Deutschlands, die das POLYAS Online-Wahlsystem für eine Online-Bürgerbefragung verwendet hat. Im #Kundeninterview erzählt Bürgermeister Bernd Albers, worum es bei der Befragung ging, was die Vorteile des Online-Verfahrens für die Bürgerbeteiligung sind und wie die Zusammenarbeit mit POLYAS verlief. Continue reading

Online-Bürgerbeteiligung

Viele Kommunen fördern schon heute eine aktive Bürgerbeteiligung, doch sind die logistischen und finanziellen Aufwände bei einer analogen Abstimmung hoch. Daher werden partizipatorische Elemente bislang nur punktuell angewandt und nicht im Rahmen einer strategischen Bürgereinbindung verstetigt. Dabei ist längst kein Geheimnis mehr, dass gut gemachte Bürgerbeteiligung in der Lage ist, unsere Demokratie zu „revitalisieren“. Wie eine Online-Bürgerbeteiligung in der Praxis funktionieren kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Continue reading

Fast alle Bereiche des Lebens werden inzwischen von der Digitalisierung geprägt. Auch in der kommunalen Verwaltung verlangen Bürgerinnen und Bürger immer lauter, Behördenaufgaben und Amtsgänge auf elektronischem Wege erledigen zu können.

Continue reading

Bürgerinitiativen

Im dritten Teil unserer Serie zur direkten Demokratie beschäftigen wir uns mit Bürgerinitiativen. Schon seit mehreren Jahrzehnten nehmen solche Zusammenschlüsse Einfluss auf die Öffentlichkeit und bringen die Politik dazu, das Anliegen des Bündnisses umzusetzen. Heute verändert die Digitalisierung das Vorgehen der Bürgerinitiativen Schritt für Schritt. #OnlineBürgerbeteiligung

Continue reading

Bürgerbeteiligung

In diesem Teil unserer Serie über direkte Demokratie beschäftigen wir uns mit verschiedenen Formen der Bürgerbeteiligung jenseits des Volksentscheids. Durch die Digitalisierung haben sich Möglichkeiten ergeben, die jahrzehntelang unvorstellbar waren und heute dazugehören. Vor allem auf kommunaler Ebene können Bürger sich auf verschiedenen Ebenen beteiligen. Continue reading

Verbessern Volksentscheide die Politik? Welche Rolle spielt die Digitalisierung dabei? In Zeiten, in denen traditionelle Parteien in Europa an Bedeutung verlieren, wird der Ruf nach basisdemokratischen Entscheidungen lauter. In unserer neuen Serie beschäftigten wir uns daher mit direkter Demokratie und Formen der Bürgerbeteiligung. Los geht’s mit dem Thema Volksentscheid.

Continue reading

Digitale Partizipation – Mehr Bürgerbeteiligung durchs Netz?

Immer mehr Kommunen setzen bei der Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger auf digitale Kommunikationsplattformen. So verfügen ca. 94 Kommunen in Deutschland über Online-Bürgerhaushalte und Konsultationsplattformen oder planen selbige. Doch können diese Maßnahmen dazu beitragen die Bürgerbeteiligung zu erhöhen? Continue reading

Digitale Partizipation: Vor- und Nachteile

In den letzten beiden Teilen unserer Serie zum Thema digitale Partizipation haben wir uns damit beschäftigt, welche Formen digitale Bürgerbeteiligung annehmen kann. Heute betrachten wir die Vor- und Nachteile der E-Democracy genauer. Continue reading

Digitale Partizipation: Liquid Democracy – Was ist das?

Mit dem Entstehen der Piratenpartei 2006 und der zunehmenden Digitalisierung in Deutschland wurde in den letzten Jahren auch die Forderung nach digitalen Partizipationsformen, wie der Online-Bürgerbeteiligung lauter. In unserer neuen Serie beschäftigen wir uns mit den Formen und Möglichkeiten der Partizipation im Netz. Im Zentrum des ersten Beitrags unserer Serie steht das Konzept der Liquid Democracy. Continue reading

Wahlbeteiligung steigern

Die sinkende Wahlbeteiligung ist ein großes Problem bei Wahlen. Doch trotz der niedrigen demokratischen Partizipation bleibt die Mehrheit der Nichtwähler:innen ansprechbar und mobilisierbar. Eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung bietet Lösungsansätze, mit denen man die Wahlbeteiligung langfristig steigern kann. Wir werfen einen Blick in die Studie: „Zeitgemäß Wählen“ – 8-Punkte-Plan zur Steigerung der Wahlbeteiligung.

Continue reading