Der Wahlkampf in Berufsverbänden kriegt oft wenig Aufmerksamkeit

Nicht nur bei politischen Wahlen ist es manchmal schwer, die Wahlberechtigten zur Stimmabgabe zu motivieren – auch die Wahlbeteiligung im Berufsverband fällt immer wieder niedriger aus als erwünscht. Mit unseren Tipps und Tricks können Sie dem begegnen! Continue reading

Online-Wahl der Hochschule Osnabrück

Nachgefragt … Ich spreche heute mit Herrn Veltkamp von der Hochschule Osnabrück. Diese hatte ihre Wahlen online mit Polyas durchgeführt. Im Interview erklärt Herr Veltkamp, wieso sich die Hochschule Osnabrück für die Online-Wahl entschieden hat und wie die Wahl genau ablief.

Continue reading

Wahlkampfstrategien für die Betreibsratswahl: Sammeln Sie Stützunterschriften und gewinnen Sie Stimmen

Damit Ihre Betriebsratswahl so gut wie möglich verläuft, ist es außerordentlich wichtig eine effiziente Wahlmarketing Strategie zu haben. Denn zu einer demokratischen Wahl gehört auch Wahlwerbung. In dieser Serie erfahren Sie alles über die Marketingstrategien, die Sie bei Ihrer BR-Wahl im Wahlkampf einsetzten können. Mit unseren Tipps und Tricks machen Sie Ihre Betriebsratswahl zum attraktiven Event für Ihre Mitarbeiter.

Continue reading

Vertreterwahlen in Genossenschaften vereinfachen und die Wahlbeteiligung steigern

Ein Problem bei Vertreterwahlen sind die Wählerinformationen. Da viele Genossenschaftsmitglieder nicht wissen, dass überhaupt ein Gremium gewählt wird, ist die Wahlbeteiligung oft gering. Unsere Tipps unterstützen Sie dabei, effektiv mit Ihren Wählern zu kommunizieren und so die Wahlbeteiligung zu steigern.

Continue reading

Die EU Kommission bietet Zuschüsse. um eine höhere Wahlbeteiligung zu erreichen.

Demokratische Partizipation ist ein wichtiges Thema, gerade im 21. Jahrhundert. Dabei sind die Einbindung der Bürger in politische Prozesse und die sinkende Wahlbeteiligung Probleme, die so alt sind, wie die Demokratie an sich. Deshalb stellt die EU Kommission einen Fördertopf zur Verfügung, aus dem Projekte, die Lösungsansätze für diese Probleme bieten, gefördert werden. Wir werfen einen Blick in die aktuellen Pläne.

Continue reading

Create an Election Calendar to stave off chaos

Mit einem Wahlkalender vereinfachen Sie das Wahlmanagement und versinken nicht im Organisationschaos. Mit unseren Tipps können Sie Ihren Wahlkalender einfach und schnell erstellen.

Continue reading

Alles über das Wahlrecht für Gefangene und Blinde

Die Debatte über Wahlpflicht ist so alt wie die Demokratie selbst. Wir werfen daher heute einen Blick in die Geschichte der Wahlpflicht. Schwerpunkt wird dabei auf die Begründungen für die Einführung in verschiedenen Staaten gelegt.

Continue reading

Alles über das Wahlrecht für Gefangene und Blinde

Die Schweiz gilt mit den Volksabstimmungen als demokratisches Musterland. Doch die Möglichkeit direkten Einfluss zu nehmen, beanspruchen relativ wenige Bürger. So gab es Abstimmungen mit einer Wahlbeteiligung um die 30%.

Deswegen wird dort wie auch in anderen Ländern über die Einführung einer Wahlpflicht nachgedacht und diskutiert. In diesem Teil unserer Serie über die Wahlpflicht, haben wir ihre Vorteile und Nachteile gesammelt und zusammengefasst.

Continue reading

In Spanien und der Schweiz wurde abgestimmt

Immer wieder sonntags…  Die Bundespräsidentenwahl in Österreich und das Verfassungsreferendum in Italien zogen internationales Interesse auf sich. In der Alpenrepublik hat Alexander Van der Bellen die Bundespräsidentenwahl gewonnen und sich gegen den Kandidaten der rechten FPÖ, Nobert Hofer, durchgesetzt. In Italien scheiterte der sozialdemokratische Ministerpräsident Matteo Renzi mit seinem Referendum über die Neugestaltung des Staatsverwaltung und hat seinen Rücktritt angekündigt. Continue reading

Alles über das Wahlrecht für Gefangene und Blinde

Viele Jahre haben Bürger auf der ganzen Welt für das Wahlrecht gekämpft – und tun es immer noch. Das Wahlrecht ist eines der höchsten Güter einer Demokratie. Ein Gut, das viele Bürger als selbstverständlich ansehen. Deswegen gibt es in einigen Ländern eine Wahlpflicht, in anderen wird sie diskutiert.

Wie in der Schweiz, die einerseits für ihre Volksabstimmungen bewundert wird, andererseits unter einer niedrigen Wahlbeteiligung leidet. Diese ist so gering, dass immer wieder Stimmen laut werden, die eine Wahlpflicht fordern. Doch sollte aus einem Recht eine Pflicht werden? Ist sowas wirklich demokratisch?

Diese Fragen wollen wir in unserer neuen Serie versuchen zu beantworten.

Continue reading

Betriebsratswahlen: Was sind die Voraussetzungen, Wie kann digitale Mitbestimmung im Betrieb gelingen?

Auch bei Betriebsratswahlen gibt es einen Wahlkampf, mit denen die Kandidaten versuchen die Wahlberechtigten von sich zu überzeugen. Dabei gibt es verschiedene Medien, die verwendet werden können, wie beispielsweise Wahlplakate.

Lesen Sie hier, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Plakate für Betriebsratswahlen nutzen wollen.

Continue reading

Nicht-Wähler bei Volksabstimmungen: Was sind ihre Gründe?

Vor jeder Wahl kommen die Appelle. Sie richten sich an alle Wahlberechtigten ihre Rechte wahrzunehmen und wählen zu gehen. Die Appelle kommen von Politikern, Künstlern und von Bekannten.

Es stellt sich die Frage, ob es wirklich im Interesse der Demokratie ist, dass alle Nichtwähler wählen. Sollten jene, die keinerlei Interesse und keinerlei Hintergrundinformation haben, wirklich Einfluss auf die Politik haben. Was ist mit jenen, die extremistische Neigungen haben?

Continue reading