In Berlin fanden am 20. März 2014 die Fachtagung Verwaltungsinformatik und die Fachtagung Rechtsinformatik der Gesellschaft für Informatik (GI e.V.) statt. Mit dem Thema “Sichere Online-Wahlen mit E-POSTIDENT und POLYAS” stellte POLYAS in einem Vortrag die Schnittstelle mit E-POSTIDENT zur Identifizierung von Wahlberechtigten vor.

Diese Schnittstelle ermöglicht durch einen eigenständigen Prozess mit dem E-POSTIDENT-Verfahren die eindeutige Identifizierung von Wahlberechtigen und bietet eine effiziente Anwendung zur Durchführung rechtsverbindlicher Online-Wahlen.