Nominierungsplattform

Das POLYAS Team hat in den vergangenen Monaten intensiv an der Entwicklung eines neuen Produkts gearbeitet – der POLYAS Nominierungsplattform. Was die Plattform alles kann, was das Besondere an dem Nominierungstool ist und welche weiteren Features mit Spannung erwartet werden, verrät uns Product Owner Elisa Utterodt im Interview. Elisa, beschreibe doch mal kurz was die […]

Digitalisierung in Europa - Wie die Pandemie die digitale Arbeitswelt vorantreibt

Die Covid-19-Pandemie stellt die Arbeitswelt auf den Kopf. Wie Arbeit in Unternehmen, Vereinen, Gewerkschaften und anderen Institutionen gedacht und organisiert wird, hat sich in den vergangenen Wochen radikal verändert. Was zuvor undenkbar war, gehört nun zum digitalen Arbeitsalltag: virtuelle Meetings, Homeoffice, digitale Konferenzen und Online-Abstimmungen. Wie sich die radikale Veränderung auswirkt, wie groß die Umstellung ist und welche Chancen der Digitalisierungsschub bietet, erfahren Sie in diesem Beitrag. Continue reading

Virtuelle-Meetings-Online-Beschlussfassungen-und-Abstimmungen

Für viele Unternehmen, Verbände, Genossenschaften und andere Institutionen gehören virtuelle Meetings und Webkonferenzen bereits zum Tagesgeschäft. Doch gerade jetzt, wo durch die Verbreitung des Coronavirus die Mobilität stark eingeschränkt ist, steigt der Bedarf an Software-Lösungen für die tägliche Arbeit, wie auch für demokratische Abstimmungen. Wie Versammlungen mit Abstimmungen online durchgeführt werden können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Continue reading

Ansteckung vermeiden und Online-Versammlungen durchführen

Tagungen, Hauptversammlungen, Plenarsitzungen, Konzerte, öffentliche Vorträge oder einfach nur die tägliche Fahrt mit der Bahn: Um die eine Ansteckung mit dem Coronavirus zu vermeiden, rät die Bundesregierung zu strengen Sicherheitsmaßnahmen. Wo überall mit Einschränkungen in der Mobilität zu rechnen ist und wie Pflichtveranstaltungen trotz Corona abgehalten werden können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Continue reading

Sicherheit der POLYAS Online-Wahl

Mit der Durchführung von Wahlen geht eine hohe Verantwortung einher: Entscheidungsgremien werden gewählt, Vertrauen und Gestaltungskraft wird übertragen. Kurz gesagt: Durch Wahlen wird über die Zukunft von Institutionen entschieden.

Wir haben diese Herausforderung angenommen und es uns zur Aufgabe gemacht, ein vertrauenswürdiges Online-Wahlsystem zu entwickeln. Das POLYAS Online-Wahlsystem hält nachweislich die Wahlgrundsätze ein und ist in seiner Rechtssicherheit durch verschiedene Verwaltungsgerichtsurteile bestätigt. Continue reading

Ob Bundestag, Landtag, Senat oder Bürgermeister: Alle reden von der Digitalisierung, wie wichtig sie sei und dass man sie „vorantreiben“ müsse. Aber was heißt das eigentlich genau? Wir haben uns die Digitalagenda der einzelnen Bundesländer mal genauer angesehen.

Continue reading

Eine E-Government-Agentur soll die Bundesregierung beraten

Auf gleich mehreren Seiten beschäftigt sich der Koalitionsvertrag von Union und SPD mit der digitalen Verwaltung und der E-Government-Agentur. Doch wie soll die Agentur die Digitalisierung der Verwaltung voranbringen? So sieht der Plan der (möglichen) neuen GroKo aus: Continue reading

CDU/CSU und SPD haben sich auf eine gemeinsame Koalitionsvereinbarung verständigt. Wir haben den Vertrag nach Vorhaben zur Digitalisierung durchsucht und diese zusammengefasst. Continue reading

Statt dem Gang zur Behörde ein paar Klicks im Netz – und schon hat man seine Bürgerpflicht getan, die digitale Verwaltung macht’s möglich. CDU, CSU und SPD haben sich das Thema E-Government im Koalitionsvertrag erneut auf die Fahne geschrieben. Doch wie sieht eigentlich der aktuelle Stand aus? Continue reading

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung bringt einige Datenschutzänderung für Nutzer und Unternehmen

Weniger als ein halbes Jahr bleibt, dann tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai in Kraft. Dadurch ergeben sich für EU-Bürger einige Änderungen: Sie sollen mehr Kontrolle über die eigenen Daten bekommen. Continue reading

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung bringt einige Datenschutzänderung für Nutzer und Unternehmen

Zwei Jahre hat die EU den europäischen Unternehmen Zeit gegeben, um sich auf die Datenschutzänderung einzustellen, die ab Mai 2018 gelten wird. Welche Punkte dabei beachtet werden müssen, erfahren Sie im zweiten Teil unserer Serie zur EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Continue reading

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung bringt einige Datenschutzänderung für Nutzer und Unternehmen

Es dauert nur noch ein halbes Jahr, dann tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie soll den Nutzern digitaler Angebote mehr Kontrolle über ihre Daten ermöglichen. Für Unternehmen und andere Organisationen bringt das einige Änderungen mit sich. Continue reading