Polyas bei young+restless

Ein Jahr vor der Bundestagswahl ist die politische Situation in Deutschland unruhig. Die Debatte ist angeheizt, die Parteien wirken teilweise orientierungslos. Es scheint, dass die Bundestagswahl zu keinem schlechteren Zeitpunkt stattfinden könnte.

Bei „young+restless“ wird ein Jahr vor Bundestagswahl über diese politische Situation diskutiert – und zwar auf Grundlage der Public Affairs Studie will MSL Germany, die an diesem Abend exklusiv vorgestellt wird.

Mit dieser Umfrage will MSL Germany ein wenig Licht ins Dunkel in die politische Debatte bringen und hat dafür im Juli und August 2016 Verantwortliche aus Unternehmen und Verbänden befragt, wie sie die Situation in Deutschland bewerten.

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden exklusiv bei „young+restless“ vorgestellt. Im Anschluss dessen gibt es eine Podiumsdiskussion. Auf dem Podium diskutieren Axel Wallrabenstein von MSL Germany, Raphael Neuner von de´ge´pol und die Journalisten Hans-Martin Tillack und Max Tholl. Es dreht sich um Trends in der Politikberatung. Moderiert wird diese Podiumsdiskussion von Marc Etzold, Redakteur bei der Wirtschaftswoche.

Neben dieser hochkarätig besetzten Diskussion, stellt YouGov ihre Zahl des Monats vor.

Polyas ist auch dabei

Wenn es um Trends in der Politik geht, kann auch Polyas nicht weit sein. In einem fünfminütigen Vortrag erzählt unsere Mitarbeiterin über die Möglichkeiten der Online-Wahlen und über die notwendigen Debatte einer Einführung dieser Wahlalternative. Lesen Sie hier von unserem Pitch bei einer früheren Veranstaltung. Doch es gibt nicht nur Debattenanstöße, sondern auch die Möglichkeit vor Ort zu diskutieren. Nach dem Vortrag bieten wir einen Round-Table an, bei denen die Zuhörer mit unseren Mitarbeitern ins Gespräch kommen können. Wir stehen dabei allen Interessierten Rede und Antwort.

„young + restless“ findet am morgigen Donnerstag, den 15.September, ab 19 Uhr im Telefonica Basecamp statt. Wer an dieser Veranstaltung teilnehmen und mit uns und den anderen Teilnehmern über die Trends und die Zukunft der Politik diskutieren möchte, kann sich kostenlos unter dem folgenden Link registrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

About Laila Oudray

Um die Welt zu gestalten und zu verbessern, benötigt man Informationen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese Informationen zu recherchieren und hoffentlich unterhaltsam aufzubereiten. Wenn ich nicht gerade das World Wide Web für die interessantesten Themen durchforste, lebe ich meine musikalische Seite aus und singe (wie man mir sagt, auch gar nicht so schlecht). Seit April arbeite ich bei Polyas. Hier bin ich für die Pressearbeit zuständig und schreibe Blogartikel.

Category

Veranstaltungen

Tags

,