Rückblick auf das Jahr 2016. Für Polyas spannend.

Am Ende eines Jahres ist es Tradition, auf die vergangenen Monate zu schauen. Wir von Polyas können auf ein Jahr voller Erfolge zurückschauen. 2016 haben wir wichtige Weichen für uns, unser Produkt und die Zukunft der digitalen Demokratie stellen können.

Wir werden ausgezeichnet

Das Jahr begann schon mit einer Auszeichnung. Als erstes und einziges Online-Wahlsystem der Welt wurde unsere Software Polyas CORE 2.2.3 vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nach internationalen Common Criteria Standards ausgezeichnet.

Folgende Bedingungen werden durch das Wahlsystem von Polyas (Version 2.2.3) erfüllt:
• Von der abgegebenen Stimme ist keinerlei Rückschluss auf die Identität des Wählers herstellbar.
• Es ist dem Wähler nicht möglich, seine Wahlentscheidung gegenüber Dritten zu beweisen.
• Die Wahlberechtigten werden für die Stimmabgabe eindeutig und zuverlässig identifiziert und authentifiziert, sodass nur registrierte Personen aus dem Wählerverzeichnis wählen können.
• Der Wähler kann seine Stimme nur einmal abgeben.
• Stimmen können während der Übertragung im Netzwerk nicht verändert, gelöscht oder ergänzt werden.
• Stimmen in der Wahlurne können nicht nachträglich verändert, gelöscht oder ergänzt werden.
• Zwischenergebnisse werden nicht berechnet.

Erfahren Sie hier mehr über das BSI-Zertifikat

Neue Kunden und neue Bereiche

2016 haben wir auch neue Kunden begrüßen können. Mehrere Dutzend Wahlen wurden mit uns durchgeführt. Dabei haben wir komplett neue Bereiche erobert. Darüber hinaus haben wir 2016 die erste Online-Betriebsratswahl bei einem Dax30-Konzern durchführen können.

Außerdem haben wir bei der CDU Hessen auch das erste Mal Online-Wahlen für Wahlen innerhalb einer Partei angeboten.

Daneben konnten wir auch wieder Hochschulen, Genossenschaften, Vereine, Kammern und Forschungsinstitute als Kunden begrüßen.

Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte unserer Kunden.

Polyas goes international

Online-Wahlen sind nicht nur für deutsche Kunden interessant, das haben wir von Polyas auch entdeckt und sind in immer mehr Ländern aktiv. So konnten wir Kunden aus den DACH-Ländern, aus Italien, UK, USA und Kanada begrüßen. Diese Kontakte werden wir intensivieren und ausweiten.

Um unser Wahlsystem an unsere internationale Kundschaft anzupassen, bieten wir unsere System seit diesem Jahr in vier Sprachen an – in deutsch, englisch, französisch und italienisch.

Polyas on stage

Nicht nur unsere Kunden kommen von weit her, auch wir sind in diesem Jahr herumgekommen. Wir waren bei Messen und Kongressen weltweit vertreten. Ob beim International Summit of Cooperatives in Kanada, bei der re:publica in Dublin oder der SMAU in Mailand – Polyas war vor Ort und hat wunderbare Kontakte knüpfen können.

2016 war ein spannendes Jahr für uns, aber das ist erst der Anfang. 2017 haben wir noch viel vor: Das wird unser Jahr.

About Laila Oudray

Um die Welt zu gestalten und zu verbessern, benötigt man Informationen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese Informationen zu recherchieren und hoffentlich unterhaltsam aufzubereiten. Wenn ich nicht gerade das World Wide Web für die interessantesten Themen durchforste, lebe ich meine musikalische Seite aus und singe (wie man mir sagt, auch gar nicht so schlecht). Seit April arbeite ich bei Polyas. Hier bin ich für die Pressearbeit zuständig und schreibe Blogartikel.

Category

Über Polyas

Tags

, ,