Online-Wahl des Bundesverband für Country Westerntanz Deutschland e.V.

Stellen Sie sich vor, Sie sind damit betraut eine Wahl und mehrere Abstimmungen für eine Versammlung zu planen. Alle Wahlgrundsätze sollen eingehalten und die rechtssicheren Ergebnisse bereits im Anschluss präsentiert werden – und alles soll online stattfinden. Angelika Wulff vom Bundesverband für Country Westerntanz Deutschland e.V. hat genau das realisiert und verrät uns im #Kundeninterview mehr über ihre Erfahrungen mit dem POLYAS Online-Wahlmanager.

Frau Wulff, aus welchen Gründen haben Sie sich für eine digitale Wahl mit POLYAS entschieden?

Wir haben eine sehr komplizierte Satzung mit hoch komplizierter Stimmverteilung. Außerdem haben wir viele Kritiker, die das Haar in jeder Suppe suchen und zwangsläufig auch finden. Da wir den Verbandstag online durchführen mussten, mussten auch die Wahlen (die schon 2020 hätten stattfinden sollen) online durchführen.

Abstimmungen sind einfach durchzuführen via Teams oder Zoom beispielsweise. Leider jedoch nicht als rechtssichere Wahl mit Mehrfachstimmen. Beim Googeln, wie wir das jetzt lösen können, bin ich bei POLYAS gelandet. Und nach etwas einlesen war mir klar, dass wir hier eine Wahl durchführen können, die nicht angezweifelt werden könnte und sogar mit Mehrfachstimmen möglich ist.

Wie ist Ihre digitale Abstimmung verlaufen?

Sensationell! Anfangs war ich furchtbar nervös, da ich nicht wusste, ob alles klappen wird – zum Beispiel die spätere Bezahlung. Aber einmal angefangen war es einfach nur einfach. Wir haben sogar kurzfristig noch Wahlen eingefügt, die auch als Abstimmung mit Handzeichen machbar gewesen wären. Aber so hatten wir es auch gleich schriftlich und total entspannt.

Sie haben die Wahl zum ersten Mal selbst eingerichtet, wie haben Sie den Wahltag erlebt? Welche Szenarien haben Sie einkalkuliert?

Das Einrichten der Wahl war ganz einfach nach ein bisschen Einlesen. Ich wollte zu Beginn die Online-Wahl verwenden wegen der Mehrfachstimmen, habe dann aber durch den Support erklärt bekommen, dass sich hier das POLYAS Live Voting anbietet, was sich als total entspannt herausgestellt hat.

Ich habe schon einige Namen und E-Mail-Adressen im Vorfeld erhalten, diese habe ich bereits eingetragen und dann die Daten abgefragt, als die Teilnehmer:innen sich in die Sitzung eingewählt haben. Ich habe mich dazu entschieden, meinen Bildschirm mit dem Verbandstag zu teilen, so hatten alle den Blick auf die Liste.

Wahlmanagement auf einen Blick: Jetzt die POLYAS Produkte kennenlernen >

Die Eingabe der Personen, die sich zur Wahl stellten, konnte supereinfach eingetragen werden und nach der ersten Wahl wurde es dann ganz leicht und ich habe sehr schnell eine Routine gefunden. Als wir dann noch Stichwahl halten mussten und ein neuer Stimmzettel erstellt werden musste, ging das alles sehr flott. Mehrere reine Abstimmungen wurden als Wahl durchgeführt, da dies einfacher war, als die Handzeichen zu zählen.

Sehr gut fand ich, dass ich sehen konnte, wie viele Personen gerade wählen, also wie viele Stimmen gerade online waren. So konnte ich nachfragen, wer gerade nicht online war und die jeweiligen Teilnehmer:innen bitten, wieder reinzugehen. Zudem konnte berücksichtigt werden, dass jemand den Verbandstag noch während der Wahlen verlassen musste.

Das POLYAS Live Voting Cockpit ist sehr übersichtlich und alles lief wie am Schnürchen.

Welche Rückmeldungen haben Sie von Ihren Vereinsmitgliedern erhalten?

Durchgehend positive Meinungen. Jede:r war begeistert und ich unterstütze einen Landesverband dieses Wochenende bei der Wahl, da es so gut und schnell lief.

Wie haben Sie die Unterstützung von POLYAS erlebt?

Super, ich hatte Kontakt mit Herrn Reuter. Ein wenig schwierig ist, dass Sie nicht telefonisch erreichbar sind*, da vieles schriftlich oft schwieriger zu formulieren ist als sprachlich. Dennoch habe ich immer schnelle und kompetente Antworten bekommen und kann mich nicht beschweren.

Welche Elemente der digitalen Abstimmungen wollen Sie für künftige Versammlungen beibehalten und warum?

Ich bin überzeugt vom POLYAS Live Voting und werde das Tool mit Sicherheit weiter verwenden, auch und gerade bei Präsenzveranstaltungen. Man spart sich enorm viel Zeit, denn es kann keine Falschzählung passieren und die ganze Schreibarbeit fällt auch weg. Ich kann POLYAS nur empfehlen.

Wollen auch Sie lernen, wie Sie in wenigen Schritten online Nominierungen, Live-Abstimmungen und Wahlen planen und durchführen?

*Anmerkung der Redaktion: Inzwischen haben wir eine Info-Hotline eingerichtet >