Lesen Sie, welche Produktneuheiten und neuen Features Polyas bietet: Von speziellen Wahlverfahren für unsere Kunden bis zum neuen Wahlsystem Polyas 3.0

Arbeiten nur im Büro und nur zu starren, immer gleichen Zeiten für mindestens acht Stunden am Tag – Tschüss Vereinbarkeit, Tschüss Familie. Bei unflexiblen, altmodischen Arbeitsmodellen fällt es mitunter schwer, Familie und Beruf problemlos unter einen Hut zu bekommen. Nicht bei POLYAS. Im Blogbeitrag erklärt Pressereferentin Christine Kroke, wie POLYAS ihr als frischgebackener Mutter flexibel die Vereinbarkeit von Baby und Job ermöglicht.
Continue reading

Die BSH Hausgeräte GmbH hat Ihren Qualitätsbeirat online gewählt.

Die FDP Bayern ist der erste Landesverband, der den Spitzenkandidaten zur Landtagswahl in einer digitalen Urwahl bestimmt hat. Genau gesagt, geht es um die Landtagswahl in Bayern 2018. Damit sind die bayerischen Liberalen absolute Vorreiter auf dem Gebiet der Innerparteilichen Demokratie. Wir haben mit René Wendland, Hauptgeschäftsführer der FDP Bayern, über die Online-Wahl gesprochen. Continue reading

Welceh Rechte und aufgaben hat eigentlich das Jugendparlament?

Um bei Landtags- und Bundestagswahlen seine Stimme abgeben zu können, muss ein Bürger in Deutschland mindestens 18 Jahre alt sein, doch man kann sich auch viel früher politisch engagieren – zum Beispiel in einem Kinder- und Jugendparlament. In unserer neuen Serie beschäftigen wir uns mit ihrer Struktur, ihren Aufgaben und wie Jugendpartizipation in anderen Ländern aussieht. Continue reading

Die EU Kommission bietet Zuschüsse. um eine höhere Wahlbeteiligung zu erreichen.

Demokratische Partizipation ist ein wichtiges Thema, gerade im 21. Jahrhundert. Dabei sind die Einbindung der Bürger in politische Prozesse und die sinkende Wahlbeteiligung Probleme, die so alt sind, wie die Demokratie an sich. Deshalb stellt die EU Kommission einen Fördertopf zur Verfügung, aus dem Projekte, die Lösungsansätze für diese Probleme bieten, gefördert werden. Wir werfen einen Blick in die aktuellen Pläne.

Continue reading

Alles über das Wahlrecht für Gefangene und Blinde

Die Schweiz gilt mit den Volksabstimmungen als demokratisches Musterland. Doch die Möglichkeit direkten Einfluss zu nehmen, beanspruchen relativ wenige Bürger. So gab es Abstimmungen mit einer Wahlbeteiligung um die 30%.

Deswegen wird dort wie auch in anderen Ländern über die Einführung einer Wahlpflicht nachgedacht und diskutiert. In diesem Teil unserer Serie über die Wahlpflicht, haben wir ihre Vorteile und Nachteile gesammelt und zusammengefasst.

Continue reading

Wenn der Stimmzettel gesprochen hat, so hat die höchste Instanz gesprochen.

Victor Hugo (1802-1885) französischer Schriftsteller

I’m tired of hearing it said that democracy doesn’t work. Of course it doesn’t work. We are supposed to work it.

 

Alexander Woollcott (1887-1943), US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist

Das Institut für Betriebsratsberatung, CAIDAO, veranstaltet am Montag, den 24.10.2016 eine Konferenz zum Thema “Mitbestimmung 4.0 – den digitalen Wandel proaktiv gestalten“. POLYAS ist mit einem Stand vor Ort vertreten und stellt sich vor.

Man ist geneigt zu sagen: Selbstverständlich. Bei einer Konferenz über die Mitbestimmung im digitalen Zeitalter, muss POLYAS dabei sein. Mit unseren Online-Wahlen vereinfachen wir die Partizipation in Unternehmen, indem wir die Hürden nehmen und Teilnahme zeit- und ortsunabhängig machen.

Continue reading

Digitale Mitbestimmung: Online Vertreterwahlen in Genossenschaften

Die Vertreter- und Vorstandswahlen sind ein wichtiger Teil der Mitgliedermitbestimmung in Genossenschaften. Traditionen und digitale Möglichkeiten lassen sich in diesem Rahmen ausgezeichnet kombinieren. Continue reading