Startseite ... Gremienwahl im Verband

Gremienwahl in Berufsverbänden online durchführen

Führen Sie die Wahl Ihrer Verbandsorgane online durch

  • Vereinfachen Sie Ihre Wahlorganisation
  • Sparen Sie sich die Portokosten der Briefwahl
  • Erreichen Sie mehr Mitglieder als auf analogem Weg

Jetzt starten > Support buchen

Lernen Sie die Vorteile der online Gremienwahl für Berufsverbände kennen

Berufsverbände profitieren von der Online-Wahl

Mit POLYAS können Sie die vielen Gremienwahlen Ihres Berufsverbands einfach und sicher online durchführen. Der Vorstand als wichtigstes Verbandsorgan ist nur eines der Gremien, das für die Online-Wahl infrage kommt. Egal ob der Vorstand von einer Mitglieder-, Delegierten-, oder Vertreterversammlung gewählt wird – online wird die zeitraubende und kostenintensive Organisation der Wahl um ein Vielfaches vereinfacht.

Lesen Sie hier mehr über die Mitgliederversammlung

Wählen die Mitglieder auf der Versammlung per Stimmkarte, bietet sich das Live Voting an. Bei diesem loggen sich die Wahlberechtigten zunächst ins Wahlsystem ein. Der Login ist nur einmalig während der Veranstaltung notwendig. Anschließend geben die Mitglieder online ihre Stimme ab. Der Vorteil: Sämtliche Mitglieder des Verbands können an der Wahl teilnehmen, egal ob sie vor Ort sind oder unterwegs ihre Stimme abgeben. Zudem entfällt das langwierige und fehleranfällige Auszählen der Stimmen, denn das POLYAS Online-Wahlsystem zählt die Stimmen in wenigen Minuten automatisch aus.

Lesen Sie den Erfahrungsbericht der Berufsgenossenschaft Lotsenbrüderschaft Elbe zu ihrer Online-Wahl mit POLYAS >

Viele Organe können online gewählt werden

Doch auch wenn der Vorstand in Ihrem Berufsverband indirekt per Delegierten- oder Vertreterversammlung gewählt wird, können Sie von der Online-Gremienwahl profitieren. Denn die meisten Verbände setzen bei diesen Wahlen auf die Briefwahl. Das ist teuer, zudem nehmen die Versandwege der Post viel Zeit in Anspruch. Bei einer Online-Wahl mit POLYAS gehören die Nachteile der analogen Wahl der Vergangenheit an. Auch die Sicherheit bei der Online-Wahl ist stets gewahrt.

Lesen Sie hier alles über die Sicherheit bei POLYAS Online-Wahlen!

In Ihrem Berufsverband gibt es jedoch sicher mehr Gremien als den länderübergreifenden Vorstand. Auch die Regional- und Landesverbände, die Vorsitzenden der Ausschüsse, Sektionen und Kommissionen sowie deren Sprecher werden von den Mitgliedern gewählt. Zudem gibt es Beiräte und Geschäftsführer, die mitunter gewählt werden. Profitieren Sie von der POLYAS Online-Wahl, um die große Menge der Gremienwahlen mit möglichst geringem Aufwand durchzuführen.

Erfahren Sie hier, wie einfach die POLYAS Online-Wahl funktioniert!

Viele Organe können einfach online gewählt werden - mit POLYAS
Einfaches Wahlmanagement bei der Online-Gremienwahl

Einfaches Wahlmanagement bei der Online-Gremienwahl

Bei der Online-Wahl mit POLYAS profitieren Sie vom geringen materiellen und organisatorischen Aufwand im Vorfeld der Gremienwahl.

  • Erstellen Sie die Stimmzettel für Ihre Wahl einfach online
  • Verwalten Sie Ihr Wählerverzeichnis digital
  • Um sich mit dem Online-Wahlsystem vertraut zu machen, können Sie eine Testwahl im POLYAS Online-Wahlmanager durchführen
  • Versenden Sie Wahleinladungen und Wahlerinnerungen bequem per E-Mail
  • Beobachten Sie die Wahlbeteiligung in Echtzeit
  • Erhalten Sie das Wahlergebnis direkt nach der Wahl auf Knopfdruck

Doch das ist noch längst nicht alles. Es gibt weitere Features, damit wir die Gremienwahl Ihres Berufsverbands nach Ihren Anforderungen gestalten können. Auf Ihren Wunsch hin richten unsere Experten gerne die komplette Wahl für Sie ein. Und die Kandidatenkür kann ebenfalls online erledigt werden – mit der POLYAS Nominierungsplattform.

Richten Sie entweder im POLYAS Online-Wahlmanager in wenigen Schritten selbst die Gremienwahl Ihres Berufsverbandes ein, oder nutzen Sie den Komplettservice durch das POLYAS Election Management für Ihre Online-Wahl:

Jetzt POLYAS Online-Wahlmanager kennenlernen >

Mehr über den Komplettservice für POLYAS Online-Wahlen erfahren >