Erfahren Sie mehr über die Erfahrungen der POLYAS Kunden mit der Online-Wahl!

Erfahrungsbericht: Online-Vertreterwahl der Wohnbau LEMGO eG

Die Wohnbau LEMGO eG hat mit POLYAS ihre Vertreterwahl erstmalig online durchgeführt und konnte im Vergleich zur letzten Vertreterwahl die Wahlbeteiligung verdoppeln.

Aufwände wurden erheblich reduziert

Die Motivation der Wohnbau LEMGO eG, die Online-Wahlmöglichkeit für ihre Genossenschaftsmitglieder bei der Vertreterwahl anzubieten, rührte von dem Bestreben, die Vertreterwahlen zeitgemäßer zu gestalten. So fiel nach der Recherche und Empfehlungen die Wahl auf POLYAS.

Zuvor konnten die Mitglieder bei den Vertreterversammlungen der Wohnbau LEMGO nur an einem Tag im Wahllokal abstimmen. Bei der diesjährigen Vertreterversammlung konnten die Mitglieder online oder per Brief abstimmen, wodurch die Wohnbau LEMGO ihren Arbeits- und Personalaufwand erheblich reduzieren konnte. Wahlleiterin Tabea Keeb zur Online-Wahl mit POLYAS:

„Im Gegensatz zur Präsenzwahl mit mehreren Wahlstandorten bietet uns die Online-Wahl eine Zeit- und Aufwandsersparnis. Sie ist außerdem wesentlich zeitgemäßer und greift das aktuelle Thema Nachhaltigkeit auf.“

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern >

Verdoppelte Wahlbeteiligung der LEMGO

Durch das kombinierte Wahlverfahren aus Brief- und Online-Wahl konnten mehr Wahlberechtigte unterschiedlicher Altersstufen erreicht werden. Die Wahlberechtigten nahmen die Online-Wahl sehr gut an und die Wahlbeteiligung wurde im Vergleich zur letzten Vertreterwahl verdoppelt. Tabea Keeb über die Vorteile der Online-Wahl:

„Dank der individualisierbaren Wahlzettel hatten unsere Mitglieder die Möglichkeit, sich ein Foto und einen Vorstellungssatz der Vertreterkandidaten anzusehen. Dies erhöhte ungemein die Transparenz der Wahl und stärkte die persönliche Note der Vertreterwahlen.“ 

Zeitgemäße Online-Wahl hat überzeugt

Auch in Zukunft wolle die Wohnbau LEMGO ihre Vertreterwahlen wieder online mit POLYAS durchführen, so Keeb. Vorerst soll mit dem kombinierten Wahlverfahren aus Brief- und Online-Wahl auf die vielen älteren Mitglieder Rücksicht genommen werden. Doch in ein paar Jahren wäre die reine Online-Wahl für die Wohnbau LEMGO vorstellbar, so die Wahlleiterin.