Naturschutz und Demokratie bedingen sich gegenseitig

Naturschutzvereine beeinflussen demokratische Willensbildungsprozesse auf politischer Ebene. Demokratische Prozesse wiederum stabilisieren Naturschutzvereine und fördern die Vereinsarbeit durch die Teilhabe einzelner, die in der Summe viel bewegen. Die wechselseitige Bedingung von Naturschutz und Demokratie ist die Grundlage von wirksamem Natur- und auch Klimaschutz. Darum ist demokratische Mitbestimmung in diesen Belangen heute dringender als je zuvor. Continue reading

Online-Wahlen in Naturschutzvereinen

Naturschutzvereine sind regionalübergreifend aktiv. Dementsprechend erfordern Wahlen und Abstimmungen materielle und organisatorische Aufwände. Die Online-Wahl ist eine effektive Möglichkeit, um alle Vereinsmitglieder zu erreichen und ihnen die ortsunabhängige und umweltfreundliche Stimmabgabe zu ermöglichen. Continue reading