Wir bleiben für Sie da. POLYAS - Ihr Experte für sichere Online-Wahlen

Corona: Unser Umgang mit gestiegenen Anfragen

Corona hat die Arbeitsweise von POLYAS stark beeinflusst. Aber auch die Anfragen zur Online-Wahl sind gestiegen. Lesen Sie hier, wie wir dieser neuen Situation gerecht werden möchten.

POLYAS setzt auf Homeoffice

Seit gut zwei Monaten arbeitet POLYAS Team von zu Hause aus, um zur Verlangsamung der Ausbreitung von Corona beizutragen. Das ist mitunter herausfordernd, hält uns aber nicht davon ab, Online-Wahl-Projekte mit der Zuverlässigkeit umzusetzen, die unsere Kunden von uns gewohnt sind.

Die Umstellung hin zum vollständigen Homeoffice bereitete uns zumindest in technischer Hinsicht keine große Schwierigkeit. Schon vor dem Ausbruch der Pandemie war es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei POLYAS möglich, regelmäßig von zu Hause aus zu arbeiten. So möchten wir den unterschiedlichen Lebenssituationen und Bedürfnissen des Teams Rechnung getragen.

Wir konnten ab der ersten Lockdown-Woche da weiter machen, wo wir aufgehört hatten.

Die nötige Infrastruktur wie einen VPN-Zugang zum Internet und Videomeeting-Tools mussten daher nicht eigens installiert werden. Dailys, Jours fixes und Meetings finden nun virtuell statt.

Anfragen wegen Corona gestiegen

Corona hat aber noch eine weitere Änderung mit sich gebracht: Die Kundenanfragen zur Online-Wahl sind deutlich gestiegen. Vereine, Unternehmen, Universitäten, Parteien, Verbände und andere Organisationen suchen nach einer Möglichkeit, ihre internen Wahlen digital und somit kontaktlos umzusetzen. POLYAS arbeitet intensiv daran, allen Anfragen gerecht zu werden. Aufgrund der aktuellen Situation kann dies aber mehr Zeit als gewöhnlich in Anspruch nehmen.

Sollte es im Einzelfall doch einmal eine Weile dauern, bis wir uns bei Ihnen melden, bitten wir daher um Ihr Verständnis.

Schon vor Corona lag unser Fokus darauf, unser Produkt so zu optimieren, dass Sie ihre Wahlen und Abstimmungen eigenständig einrichten können. Mit dem POLYAS Online-Wahlmanager können Sie seit Jahresbeginn einfache Wahlen in wenigen Schritten erstellen. Laufend entwickeln wir weitere Funktionen und Features, damit Sie die Wahl genau nach Ihren individuellen Anforderungen einrichten können.

Wir sind für sie da!

Im Hilfecenter finden Sie zudem einen Überblick über die wichtigsten Funktionen des Online-Wahlmanagers. Zudem bieten wir regelmäßig einen kostenlosen Online-Kurs an, in dem wir unser Tool vorstellen und auf Ihre individuellen Fragen eingehen.

Wählen bleibt also auch in Krisenzeiten wie diesen möglich, denn POLYAS ist weiterhin für Sie da. Sollten Sie Fragen zum Stand Ihrer geplanten Wahlen haben, wenden Sie sich gerne an uns. Unsere Geschäftszeiten sind von 9.00 bis 17.00 Uhr. Sie erreichen uns unter: support@polyas.de