Erfahren Sie alles Aktuelle über die Parlamentswahl in der Ukraine

Am Sonntag fand in Estland die 14. Parlamentswahl statt und fast die Hälfte aller Stimmen wurden online abgegeben. Für die Dauer von vier Jahren wurde das aus 101 Abgeordneten bestehende „Ein-Kammer-Parlament“ gewählt, wobei rund eine Million Esten zur Wahl aufgerufen wurden. Die Zahl der Online-Wählerinnen und -Wähler fiel überraschend hoch aus und schon die Auswertung des E-Votings deutete auf einen Machtwechsel hin. Die Opposition gewann die Wahl und die rechtspopulistische Konservative Volkspartei verdoppelte ihre Stimmen. Continue reading

Interview mit Robert Krimmer

Nachgefragt…In einigen Ländern, wie in Estland oder der Schweiz werden politische Wahlen bereits online durchgeführt. Welche Hürden sind in Europa zu nehmen, damit Online-Wahlen noch mehr Verbreitung finden? Wir haben dazu Robert Krimmer befragt, Experte für E-Democracy und Professor für E-Governance an der Technischen Universität Tallinn. Continue reading

Priit Vinkel - Teilnehmer des Polyas Panels auf der re:publica im Interview

Über unser POLYAS Panel auf der re:publica haben wir auf unserem Blog nun schön des Öfteren gesprochen. In diesem Interview wollen wir euch Robert Krimmer, Professor für E-Governance an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität für Technology in Tallin, Estland vorstellen. Er wird das POLYAS Panel am 10. Mai auf der re:publica moderieren. Continue reading

Priit Vinkel - Teilnehmer des Polyas Panels auf der re:publica im Interview

POLYAS ist in diesem Jahr auf der re:publica in Berlin mit dabei. Am 10. Mai sprechen wir auf dem POLYAS Diskussions-Panel über Chancen, Herausforderungen und notwendige Voraussetzungen für Online-Wahlen. Auf dem Podium dabei ist Priit Vinkel, der Büroleiter der zentralen Wahlkommission von Estland. In diesem Interview haben wir mit ihm einige Fragen rund um das Thema Digitalisierung erörtert. Continue reading