Startseite Service Service: SecureLink

Sicher online wählen mit SecureLink

Einfache Stimmabgabe im eigenen Intranet

  • Anmeldung zum Online-Wahlsystem per Knopfdruck im eigenen Intranet
  • Sichere Übertragung der Zugangsdaten per SecureLink
  • Einmaliger Login mit bekannten Zugangsdaten

Jetzt starten >

Einfacher Zugang zum Online-Wahlsystem

Hinweis: Im Folgenden wird das Vorgehen für eine Online-Wahl beschrieben, das Feature ist jedoch auch für das Live Voting sowie für die Nominierungsplattform verfügbar. 

An den Datenschutz bestehen hohe Anforderungen, nicht zuletzt aufgrund der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Einer der wichtigsten Grundsätze ist das Prinzip der „Datenminimierung": Demnach sollen möglichst wenig personenbezogene Daten weitergegeben und verarbeitet werden. POLYAS hat ein Verfahren entwickelt, mit dem Sie dieser Kernanforderung gerecht werden.

Mit unserem SecureLink führen Sie Ihre Online-Wahl mit POLYAS durch, ohne dass Klardaten verarbeitet werden müssen.

Das Wählerverzeichnis verbleibt bei Ihnen. Ihre Wähler können bequem über Ihr Intranet oder einen geschützten Mitgliederbereich Ihrer Website an der Online-Wahl teilnehmen, ohne sich noch einmal gesondert anzumelden. Dadurch ermöglichen Sie Ihren Wahlberechtigten einfachen Zugang zum POLYAS-Onlinewahlsystem. 

Die Sicherheit bei der Anbindung an das Intranet kann durch eine Signatur und der verschlüsselten Datenübertragung durch das HTTPS-Protokoll verbürgt werden. 
Erfahren Sie jetzt mehr zur Sicherheit der Online-Wahl mit POLYAS!

Sichere Authentifizierung von Wählern

Nutzen Sie die Anbindung ans Intranet

Das SecureLink-Verfahren erhalten Sie im kostenpflichtigen Support. Es bietet sich dann an, wenn Ihre Organisation über einen geschützten Mitgliederbereich verfügt. Die Wahlberechtigten melden sich mit ihren gewohnten Daten im Intranet an und können über einen dort platzierten Button zum Online-Wahlsystem von POLYAS gelangen. Das System erkennt die vorangegangene Authentifizierung und leitetet die Wähler zur Stimmabgabe.

 Lesen Sie jetzt den Erfahrungsbericht der Lotsenbrüder, die ihre Wahlen mit SecureLink durchführen und überzeugen Sie sich von den Vorteilen!

Vorteile der Intranet-Authentifizierung via SecureLink

Sicherer und anonymer Zugang für jeden Wahlberechtigten
Sie übermitteln uns die anonymisierten Daten Ihres Wählerverzeichnisses, wichtig ist, dass jedem Ihrer Wahlberechtigten eine eindeutige Kennung zugewiesen ist. Die Kennungen können Sie frei bestimmen, sie sollten jedoch keine Rückschlüsse auf die Wahlberechtigten zulassen. Aus der zugewiesenen Kennung generiert POLYAS einen individuellen SecureLink (eine Anmelde-URL), der den Wähler direkt zum Online-Stimmzettel weiterleitet. Auch werden die Login-Daten Ihrer Mitglieder aus dem vorhandenen Wählerverzeichnis (z.B. S-Kennung in LDAP) im POLYAS Anmeldeportal anonymisiert (z.B. via SHA-265 Hash der S-Kennung). So ist sichergestellt, dass POLYAS die Identität Ihrer Wahlberechtigten zu keinem Zeitpunkt der Wahl kennt. 

Binden Sie den SecureLink in Ihr System ein
Nachdem wir alle notwendigen Parameter für Ihre SecureLink-Anbindung erstellt haben, senden wir Ihnen die Daten sowie eine Anleitung zur Einbettung in Ihr Intranet. Ihr Systemadministrator kann nun mit folgenden Daten den SecureLink in Ihr System einbinden:

  • Ein Identifikationsmerkmal Ihrer Wahl (Election Hash)
  • Eine individuelle ID für jeden Wahlberechtigten
  • Ein Kennzeichen über die Gültigkeitsdauer des Links (Timestamp/ TTL)
  • Eine Signatur (individuelles Kennzeichen)
  • Das Shared Secret (gemeinsames Passwort für Ihre Wahl)

Nun können Sie auf Ihrer Website einen Button einbinden, der den Wahlberechtigten per Klick zum POLYAS Wahlsystem weiterleitet.

Die Online-Stimmabgabe
Die Wahlberechtigten können nun ihre Stimme einfach im Online-Wahlsystem abgeben, ohne sich noch einmal anmelden zu müssen.

Features von POLYAS Online-Wahlen

Einrichtung des SecureLinks in wenigen Schritten

  1. Erstellen Sie die Stimmzettel für Ihre Wahl einfach online.
  2. Laden Sie das Wählerverzeichnis hoch.
  3. Binden Sie die SecureLink-Funktion in Ihrem Intranet mithilfe unserer Daten ein.
  4. Ihre Wahlberechtigten melden sich mit den bekannten Zugangsdaten im Intranet Ihrer Organisation an und geben ihre Stimme online ab.
  5. Sehen Sie die Wahlbeteiligung Ihrer Online-Wahl in Echtzeit und laden Sie anschließend das Wahlergebnis im PDF-Format herunter.

Erfahren Sie mehr über die Features einer Online-Wahl 

Nutzen Sie den POLYAS Service

Die SecureLink Anbindung ist aufgrund der hohen Komplexität nur in Kombination mit Election Management Service buchbar. Wir empfehlen die Nutzung für Wahlen mit mehreren tausend Wahlbeteiligten.