Produktlaunch bei POLYAS

Wir haben am 13.06.2019 unser Sales und Election Team versammelt, um das neue Release des Konfigurators zu testen. Welcher Eindruck vom neuen Wahlkonfigurator entstanden ist, wie das Anlegen einer Online-Wahl funktioniert hat und welchen Entwicklungen wir gespannt entgegenblicken dürfen, hat die Election Managerin Anne-Kathrin Bachnik uns im Interview verraten.

Liebe Anne-Kathrin, wie war dein Eindruck vom neuen Wahlkonfigurator?

Mir gefällt vor allem das Design sehr gut. Die Benutzeroberfläche zum Einrichten von Wahlen ist chic, clean und übersichtlich gestaltet. Wahlen anzulegen geht besonders schnell. Ich bin zuversichtlich, dass die weiteren Entwicklungen des neuen Konfigurators viele tolle Gestaltungsmöglichkeiten beim Einrichten von Online-Wahlen bieten werden.

Wie schätzt du die Benutzerfreundlichkeit ein?

Mit normalen Computer- und Internetkenntnissen kommt man ohne Anleitung ziemlich gut zurecht. Gerade einfache Wahlen sind schnell und unkompliziert aufzusetzen. Für die künftigen User des neuen Konfigurators wird es aber natürlich auch Anleitungen und Hilfefunktionen geben.

Sie wollen gleich loslegen? Hier gehts zum neuen POLYAS Konfigurator >

Was war dein Highlight beim Anlegen deiner Wahl? Was ging besonders easy?

Beim Import eines Wählerverzeichnisses muss man nicht lange warten. Man zieht einfach die entsprechende Datei per Drag & Drop in das Importfeld und sie wird direkt im Bearbeitungsmodus des Konfigurators dargestellt. Hier war es sehr leicht, weitere Einstellungen vorzunehmen, zum Beispiel welche Spalte für bestimmte Wählerattribute genutzt werden soll.

Hier könnt ihr das Statement von Anne-Kathrin zum neuen Konfigurator direkt anschauen!

Welche Kunden profitieren vor allem vom derzeitigen Stand des Konfigurators?

Anne-Kathrin Bachnik – Election Managerin bei POLYAS

Vor allem Vereine können sofort anfangen, den neuen Konfigurator für Vorstandswahlen und inhaltliche Abstimmungen zu nutzen. Für diese eher einfachen Wahlen bietet die leichte und schnelle Handhabung des neuen Konfigurators auf seinem aktuellen Entwicklungsstand ausgezeichnete Möglichkeiten.

Summa summarum: Welche Vorteile bietet der neue Konfigurator im Vergleich zum alten?

Der neue Konfigurator ist schöner und deutlich schneller. Beim Upload von mehreren Stimmzetteln gleichzeitig bieten sich ganz neue Möglichkeiten für größere Wahlen. Und man kann beim Upload von sehr großen Wählerverzeichnissen viel Zeit sparen.

Auf welche künftigen Features bist du gespannt?

Ich bin besonders auf die zukünftigen Designmöglichkeiten im neuen Konfigurator gespannt, beispielsweise wie Farbschema- und Design-Anpassungen dann unkompliziert vorgenommen werden können. Als Election Managerin interessiert mich dabei natürlich, wie sich die Möglichkeiten zum Konfigurieren komplexer Wahlen mit vielen Wählergruppen entwickeln werden. Weitere Features, die ich mit Spannung erwarte, sind der Report zur Wahlbeteiligung, die Anpassung der angezeigten Texte für die Wähler und die Mehrsprachigkeit.

 

Vielen Dank für Dein ausführliches Feedback.